• Fragen? 0176-60362861 (nur WhatsApp)
  • Schneller Versand mit DHL
  • 30 Tage erweitertes Rückgaberecht
  • Zahlung mit Paypal, Kreditkarte, Bankeinzug
  • Ihr Spezialist für Synthesizer
  • Fragen? 0176-60362861 (nur WhatsApp)
  • Schneller Versand mit DHL
  • 30 Tage erweitertes Rückgaberecht
  • Zahlung mit Paypal, Kreditkarte, Bankeinzug
  • Ihr Spezialist für Synthesizer

Doepfer A-142-2 Dual Envelope Controlled VCA

149,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Das Modul A-142-2 beinhaltet zwei Hüllkurven-gesteuerte VCAs hinter einer Frontplatte mit nur 8 TE Breite.

Jede der beiden Einheiten ist eine Kombination aus einem einfachen AD/ADSR/AR-Hüllkurven-Generator. Der Hüllkurven-Typ kann mit Hilfe eines Kippschalters gewählt werden:

  • AD: Attack-Decay
  • AR: Attack-Release
  • ADSR: Attack-Decay-Sustain-Release mit der Einschränkung, dass Decay- und Release-Time gleich sind und der Sustain-Pegel fest vorgegeben ist (ab Werk = 50%)

Für jeden der beiden Einheiten stehen folgende Bedienelemente und Ein/Ausgänge zur Verfügung:

  • LED-Anzeige (zeigt den Hüllkurven-Verlauf an)
  • Attack: manuelle Einstellung der Attack-Zeit
  • Decay/Release: manuelle Einstellung der Decay/Release-Zeiten
  • Betriebsart-Schalter (AD, AR, ADSR)
  • Audio Level: manuelle Einstellung des Audio-Pegels (Mini-Regler ohne Drehknopf)
  • CVT: Abschwächer für CVT (Mini-Regler ohne Drehknopf)
  • Gate-Eingang
  • manuelles Gate (Taster)
  • CVT-Eingang (Zeitsteuer-Eingang)
  • Audio-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • Hüllkurven-Ausgang

Mit Hilfe von internen Steckbrücken (Jumpern) kann für jede Einheit festgelegt werden, welche(r) der Parameter über den CVT-Eingang gesteuert werden sollen (z.B. nur D oder nur A doer A+D oder A+D+R) und in welcher Richtung die Steuerung erfolgt, d.h. ob eine ansteigende Steuerspannung die Zeit erhöht oder verringert. Mit Hilfe einer weiteren Steckbrücke wird festgelegt, ob das Gate-Signal der Busplatine zum Ansteuern der betreffenden Hüllkurve verwendet werden soll (getrennt für jeden Hüllkurven-Generator wählbar).

Die Ausgangsspannung der Hüllkurven beträgt 0 - 10V. Spezifikationen zu den Zeiten folgen in Kürze.

Anwendung: In nahezu jedem Patch sind Kombinationen aus Hüllkurve und VCA in Verbindung mit einer Klangquelle sinnvoll, insbesondere für perkussive Klänge.

TE8

Zurück zu Eurorack Module